Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   7.10.12 11:49
    5t2AMJ gfxfkftlcucb, [u

http://myblog.de/medihelp

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Zukunft der Medizinischen Abschrift und Medizinischen Abschrift-Jobs

Es hat viel Gespräch kürzlich über die Zukunft der medizinischen Abschrift gegeben. Da die Tendenzen außer Stütze und Stimmenanerkennung Dampf aufnehmen und drohen, traditionelle medizinische Abschrift-Jobs in den Vereinigten Staaten zu versetzen, was soll aus dem Beruf werden? Es ist eine logische Frage. Die Wirklichkeit ist, dass medizinische Abschrift-Jobs fortsetzen, hohe Nachfrage im Marktplatz zu genießen. Tatsächlich sind sie ein kritischer Bestandteil des stabilsten und schnell wachsenden Segmentes unserer Wirtschaft. Gesundheitsfürsorge! Da das globale Wirtschaftszurücktreten tiefer wird, kann sich Gesundheitsfürsorge erweisen, eines der einzigen elastischen Segmente der US-Wirtschaft im Laufe der nächsten 4 oder 5 Jahre zu sein. Jeden Tag scheint es, dass es neue Ansagen von Bankrotten und vorübergehenden Entlassungen gibt, die mehrere zehntausend von Leuten betreffen. Als war das letzte Mal, als Sie über vorübergehende Massenentlassungen in der Gesundheitsfürsorge-Industrie hörten? Sie tun nicht, und Sie werden nie - mindestens nicht seit den nächsten mehreren Jahrzehnten, weil die Babyboom-Bevölkerung zu vollem Ruhestand erblüht und ein außergewöhnliches Volumen von Gesundheitsfürsorge-Dienstleistungen fordert. Das interessante Ding - und eine Tatsache zu bemerken, die nicht sogleich durch viele in der medizinischen Abschrift-Industrie besprochen ist, besteht darin, dass das durchschnittliche Alter von aktivem praktizierendem medizinischem transcriptionists irgendwo Mitte der 40er Jahre ist. Das ist der Durchschnitt. Das bedeutet, dass ein sehr großer Teil der medizinischen Abschrift-Bevölkerung im Gleichgewicht ist, die Industrie in den folgenden 5 - 10 Jahre zurückzuziehen und über sie zu herrschen. Schätzen Sie was? Jene medizinischen Abschrift-Jobs gehen nicht gerade weg. Alle jene medizinischen transcriptionists werden ersetzt werden müssen. Hinzu kommt noch, dass diese reifen medizinischen Abschrift-Praktiker unter dem produktivsten Aktivposten sind, hat die medizinische Abschrift-Industrie. Sie erzeugen eine Produktion von medizinischen Berichten, die manchmal 2 bis 4 Male die durchschnittliche Produktion für neue Absolventen ist, die gerade ins Karriere-Feld eingehen. Das bedeutet, dass die medizinische Abschrift-Industrie nicht EIN, aber vielleicht zwei oder drei neue neue medizinische Abschrift-Schulabsolventen brauchen wird, um JEDEN dieser Posten zu besetzen. Das buchstabiert Job-Gelegenheit für zukünftige neue Studenten, die in Betracht ziehen, in dieses schnelle wachsende Karriere-Feld eingehend. Leider konnte es auch Katastrophe für die Gesundheitsfürsorge-Industrie buchstabieren, wenn es nicht beginnt, jetzt Schritte zu unternehmen, um neues Talent in die Industrie anzuziehen. Etwas von diesem Problem hat bereits begonnen sich zu verwirklichen und unabhängig davon, was Ihre Meinung auf offshoring ist, hat die Auslandsproduktion von etwas vom medizinischen Innen-US-Abschrift-Arbeitspensum die Industrie gespart und eine wertvolle Zeit gekauft, um eine mehr dauerhafte Lösung zu ihrem akuten Personaldefizit zu finden. Jedoch wird es nicht fortsetzen, das Defizit von erzogenem medizinischem transcriptionists auf dem US-Gesundheitsfürsorge-Markt unbestimmt zu lindern. Medizinische Abschrift-Jobs werden gefüllt werden müssen, weil älterer MT'S zurückzieht und über die Industrie herrscht. Stimmenanerkennung hat auch eine Rolle im Abschwächen des MT Personaldefizits gespielt. Und während Stimmenanerkennungstechnologie einen Platz in der medizinischen Abschrift-Industrie findet, ist es Rolle hat den Abschrift-Prozess vermehren sollen, den medizinischen transcriptionist ein neuer und günstigerer Startpunkt für die Produktion gebend. Es hat den Silberkugel-Ersatz für medizinischen transcriptionists keineswegs geliefert, dem einige seit Jahrzehnten jetzt zugejubelt haben. Was wir jetzt sehen, und was wir fortsetzen werden zu sehen, weil sich die Adoption der Technologie beschleunigt, ist, dass die Rolle einer wachsenden Teilmenge der medizinischen transcriptionist Gemeinschaft umgestaltet wird. Die Arbeit von transcripionists in der Zukunft wird die des Redakteurs zunehmend sein; der Anfang mit einem Dokument, das durch einen Spracherkennungssoftwaremotor bearbeitet worden ist. Aber schließlich wird die vorausgesehene Woge von Babyboom-Ruheständlern einfach zu groß sein, um zu ignorieren. Es ist ein Problem, das eine ernste und relativ unmittelbare Lösung verlangt. Hinzu kommt noch, dass die Altersbevölkerung einen exponential großen Teil von verfügbaren Gesundheitsfürsorge-Dienstleistungen und Mitteln verbraucht. Was bedeutet, den weil die Altersbevölkerung im Laufe des nächsten Jahrzehnts anschwellen lässt, wird jede Seite der Gesundheitsfürsorge-Industrie - nicht gespannt, von dem meist medizinische Abschrift und die Produktion und Wartung von medizinischen Aufzeichnungen ist. Medizinische Rekordjobs werden sowohl im Volumen als auch in der Wichtigkeit im Laufe des nächsten Jahrzehnts zunehmen. Personen, die anpassungsfähig und zum Treten in neue Rollen als die Gesundheitsfürsorge-Industrie fähig sind, setzen zu morph fort wird wesentlich von der Ausbildung jetzt für den Zugang in die dynamische medizinische Abschrift-Industrie Vorteil haben. - Christopher L. Dunn hält einen MBA von der Universität von Brigham Young und wohnt in Salem, Utah. Er ist im Funktionieren und den Lehraspekten der medizinischen Abschrift-Industrie seit den letzten 17 Jahren energisch gewesen.
25.9.12 14:14
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung